Support:
+49 (0) 6207/ 922 582

Kostenloser Versand ab 150€ (bei Fliesenbestellung ab 1000€)

TOP-Bewertungen
25 Jahre Shop-Erfahrung

Fliesen verfugen und Silikonfugen Anleitung

Fliesen verfugen auf Zementbasis, Silikonfugen erstellen und Aufgaben der Fliesenfugen auf Silikonbasis.

  • Fliesen verfugen mit Ottoseal Silikon von Otto Chemie auf Silikonbasis.

Bewegungsfugen sind Elastische Fugen aus Silikon Kunstoff wie sie in Duschen, Bädern und allen Räumen mit Fliesenbelägen vorkommen, sie werden dort eingearbeitet, wo Formänderungen im Belag, an seinen Anschlüssen oder im Untergrund zu rechnen ist.

Anschluß und Randfugen sind Fugen zwischen dem keramischen ( Fliesen) Belag und anderen Bauteilen oder Baustoffen. Sie sollten immer ( zb. zu Putz, Fenster, Türen, Dusche) elastische ausgebildet werden. Ein Grund kann darin liegen, daß Fliesenfugen aus Zementmörtel schlechter als Silikon an anderen Bauteilen haftet wie (z.b. an Kunstoff, Glas oder Holz). Meist wird jedoch wegen der Bewegungen und Erschütterungen der angrenzenden Bauteilen eine Silikonfuge eingearbeitet wie z.b. beim Zuschlagen von Fenster oder Türen. So ordnet man an Fenster und Türrahmen, an Fundamenten, zu Badewanne und Duschtasse oder zu tragenden Bauteilen aus Stahlbeton oder Stahl Silikonfugen als Fliesenfuge an. Der Trittschall ist ein weiterer wichtiger Punkt warum  elastische Fugen erstellt werden sollen, zwischen schwimmendem Estrich und Wandfliesen sollte keine feste Fuge enstehen sondern mit Silikon ausgearbeitet werden. Auch innerhalb eines Wandfliesenbelages sind elastische Silikonfugen erforderlich. Die senkrechte Eckfuge zwischen zwei gefliesen Wänden sollte ebenfalls mit Silikon ausgefüllt werden. Anschlußfugen aus Silikon sollten mind. 5mm breit sein. Silikon von Otto Chemie finden Sie in unserem Shop.

  • Fliesen verfugen mit Zementmörtel

Der Fugenmörtel und die sorgfältige Ausführung der Fliesen Fuge entscheidet über die Qualität eines Fliesenbelages. Die geschlossenen Fliesenfugen machen den Fliesenbelag hygenisch.
Fliesen und Platten weisen Maßunterschiede auf, die eine ausreichende breite Fuge ausgleichen kann. Knirsch oder Preßfugen sind dazu nicht in der Lage und sollten deshalb vermieden werden.
Fliesenfugen sollten Spannungen aufnehmen können, durch vielfältigen Einflüsse wie Quellen oder Schwinden des Untergrundes, des Fliesenklebers oder des Fliesenmaterials, unterschiedliche Längenänderung bei Frost und Hitze, treten im Fliesenbelag Spannungen auf. Die starre Fugenmörtel kann Stauchungen oder Dehnungen nur bis zu 25% der Fugenbreite schadlos aufnehmen. Fliesenlächen mit hohem Fugenanteil(Mosaik) weisen hier Vorteile auf.

Dem Fugenmörtel Dampfdiffusion ermöglichen

Ist Überschußwasser im Fliesenkleber vorhanden oder Wasser in den Fliesenkleber eingedrungen, muß die Fuge diese Feuchtigkeit in Form von Dampf wieder an die Luft abgeben können, sonst führt es bei Hitzeeinfluß zu Dampfdruck, bei Frost zu Sprengwirkung (Volumenvergrößerung durch die Eisbildung) und damit zu Schäden am Fliesenbelag. Da das Fliesenmaterial selbst praktisch dampfundurchlässig ist, kann nur die Fuge diese Aufgabe erfüllen, was besonders bei Außenbelägen wie Terrassen wichtig ist.

Sicheres Begehen der Fliesen. Die Fliesenfuge unterbricht die meist glatte (glasierte) Fliesenoberfläche und gibt somit dem Fuß Halt.Ein hoher Fugenanteil unterstützt die rutschemmende Wirkung der Fuge, weshalb z.b. in Barfußbereichen von Hallenschwimmbädern häufig Kleinmosaik verlegt wird wo viele Fliesenfugen vorhanden sind.
Die Schönheit eines Fliesenbelages hängt weitgehend von der Sorgfalt und Einteilung der Fliesenfugen ab. Schon durch die Wahl der Fugenabstände können Räume kürzer,tiefer,höher oder niedriger erscheinen,als sie tatsächlich sind. Die Anordnung der Fugen (Fugenschnitt,Verband,Ziermuster) spielt neben der Farbe, Oberflächenbeschaffenheit und Format des Fliesenbelages eine wichtige Rolle für die harmonische Gesamtwirkung eines Raumes.

Fugenbreiten Verbrauch

 

FliesenbelagFormat (cm)Fugenbreiten (mm)Verbrauch kg/qm
Kleinmosaik 5/5 1,5/2 ca 0,50
Mittelmosaik 5/5 3,0 ca 0,70
Mosaik 10/10 4-5 ca 1,5
Fliesen 15/15 3,0 ca 0,7
Fliesen 20/25 5 ca 0,5
Fliesen 25/30 5 ca 0,45
Fliesen 30/30 6 ca 0,45
Fliesen 40/40 8 ca 0,45
Fliesen 50/50 8 ca 0,45

Informationen über die Marke Otto Chemie finden Sie hier. Sie wünschen sich mehr Informationen? Gerne!

Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an. Unsere Service-Hotline: 06253 / 9700450 oder schreiben Sie uns eine Nachricht (hier...).

Die Seite Fliesen verfugen können Sie sich hier als PDF Datei laden.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim erstellen von Silikon und Fliesen verfugen und freuen uns auch, Sie bald als Kunde in unserem Online-Shop für Silikon begrüßen zu dürfen!

  • Kostenloser Versand

Ab einem Bestellwert von 150€ versenden wir versandkostenfrei! Bei der Online-Fliesenbestellung liefern wir ab 1.000€ versandkostenfrei.

» Alles was Sie über unsere Versandkosten wissen müssen, erfahren Sie hier.

  • SSL-Verschlüsselung

Sicher einkaufen mit SSL-Verschlüsselung Ihrer Daten im Bestellprozess

Kundenbewertungen von Fliesenfachgeschäft R.Döring

Bewerten Sie unseren Shop!

Bezahlmöglichkeiten

PayPal, Klarna, Vorkasse, Bar bei Abholung

» Hier erfahren Sie mehr über unsere Zahlungsmöglichkeiten

Bestseller im Shop

Ottoseal S100 Silikon ab 4,15EUR / Kartusche inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand Grundpreis: 1,38EUR / 100 ml

Ottoflex Dichtband ab 0,89EUR / meter inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand Grundpreis: 0,09EUR / ldm

Ottoseal S 70 – Naturstein-Silikon ab 6,55EUR / Kartusche inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand Grundpreis: 2,11EUR / 100 ml

Alle Bestseller
Kostenloser Newsletter

Tragen Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter ein.

Otto Chemie Newsletter Wir Informieren Sie dann regelmäßig über Trends und Neuigkeiten rund um unser Shopping-Angebot.

EintragenAustragen

Kostenloser Rückruf

Kostenloser Rückruf

Anmelden

Neukunde? Hier gehts zur Anmeldung. Passwort vergessen?